Zurück zum Suchergebnis

Johanna Lindemann

Biografie

Aufgewachsen in Badisch-Sibirien. Seit 1996 glückliche Berlinerin. Studium an der Universität der Künste. Danach erst mal erfolgreich mein Talent in der Werbung verschwendet. 2003 habe ich mit Freunden die Restrealität gegründet, Berlins größtes Internetforum für elektronische Musik und Offkultur. Seit 2005 arbeite ich als freie Autorin – am liebsten für und mit Kindern, weil da die Augen am meisten leuchten. Mit meiner Familie lebe ich mitten in Berlin-Friedrichshain.

Veröffentlichungen

  • Die schönste Laterne der Welt, Annette Betz, Veröffentlichung im August 2019
  • Die Prinzessin von Bestimm, Annette Betz, 2018, ISBN-13: 978-3219117660
  • Die Pinguine finden ihr Glück, Pattloch, 2015, ISBN-13: 978-3629141705
  • Das Regenmädchen, Pattloch, 2013, ISBN-13: 978-3629141514

Hinweise

Ich beziehe die Kinder aktiv in meine Lesungen mit ein. Zum Warmwerden stelle ich ihnen viele Fragen und erzähle von meiner Arbeit als Autorin. Die Lesung soll den Kindern genauso viel Spaß machen wie mir. Daher wird auf meinen Lesungen gerne gelacht.

Hinterher gibt es keine Frage, die ich nicht beantworte – und wenn den Kindern keine Fragen einfallen, dann frage ich einfach solange bis alle Meldefinger oben sind.

Sehr gute Erfahrungen habe ich mit dem Format „Bilderbuchkino“ gemacht, so bleiben auch jüngere Kinder bis zum Schluss dabei. Dafür benötige ich einen Beamer, eine Leinwand und nach Möglichkeit einen Laptop. Ich bringe die Bilder als PDF-Datei auf einem USB-Stick mit.

Themen: Freundschaft, Selbstvertrauen, Traurigkeit, Anderssein, Identität, Geschichten erfinden

Foto: Ines Meier
Altersgruppe

4 - 5 Jahre6 Jahre7 Jahre8 Jahre9 Jahre10 Jahre11 Jahre12 Jahre13 Jahre14 Jahre15 Jahre16 Jahre17 Jahre18 Jahre

Leseort

BibliothekFörderschuleGrundschuleKindergartenKulturzentrumSchule für Behinderte

Themengebiet

FamilieFreundschaftGroßstadt

Adresse

10243 Berlin-Friedrichshain
Berlin

www.johannalindemann.de
info(at)johannalindemann.de

© 2020 Bundesverband Friedrich-Bödecker-Kreis